Image

Aktualisierte Infobroschüre zum Gesamtprojekt Rondorf Nord-West

 

Im Rahmen einer Onlineveranstaltung informierten die Stadt Köln und der Investor AMELIS am Donnerstag, 1. Juli 2021, über den aktuellen Entwicklungsstand des Großprojekts Rondorf Nord-West. Im Mittelpunkt standen Informationen zu den Varianten für die geplante Entflechtungsstraße.

Im Vorfeld der Onlineveranstaltung stellten die Ämter der Stadt Köln und Investor AMELIS eine Informationsbroschüre zur Verfügung, in der alle wesentlichen Fragen zum Gesamtprojekt und den einzelnen Teilprojekten wie der Seeverlagerung oder der Stadtbahnanbindung beantwortet werden. Die Broschüre können Sie durch Klick auf die Titelgrafik links im PDF-Format herunterladen.

Voraussichtlich noch im Juli wird es eine aktualisierte Version geben, in der die Fragen noch aufgenommen werden, die bei der Bürgerinformation über den Chat gestellt und nicht beantwortet werden konnten. Die Broschüre wird dann an dieser Stelle zu finden sein.

Aktuelles

Informationen rund um das Projektgeschehen

In Köln-Rondorf entwickeln wir ein neues Stadtquartier für bis zu 3.500 Einwohner. Geplant wird vom Rotterdamer Architektenbüro West8.

Die Planung des Rotterdamer Planungsbüros West 8

Attraktiv und stadtnah wohnen in Rondorf Nord-West

Bitte berücksichtigen Sie, dass die auf dieser Website verwendeten Grafiken und Illustrationen KEINE Detailinformationen zur Ausführung bestimmter Projektbestandteile darstellen. Sie sollen den Charakter der städtebaulichen Planung widerspiegeln. Die konkrete Ausführung - insbesondere die Gestaltung des Neubaugebietes bzw. der Bau der Trasse für die Stadtbahn - wird zu einem späteren Zeitpunkt des Verfahrens und nach entsprechender Bürgerbeteiligung vorgestellt.

Rondorf Nord-West

Sie haben Fragen zum Projekt?

Bitte füllen Sie das Formular komplett aus.
Bitte füllen Sie das Formular komplett aus.